Für Unternehmen

... die Kinder von heute - sichern morgen die Zukunft

Wir wollen IT-affine Coaches mit Spaß an der Arbeit mit Kindern aus möglichst vielen sächsischen Unternehmen für solch ein Engagement gewinnen. Neben der Motivation, selbst etwas zur Nachwuchsförderung beizutragen, besteht darin auch eine interessante Möglichkeit für Firmen im Rahmen der eigenen CSR-Strategie (Corporate Social Responsibility) einen auf gesellschaftliches Engagement ausgerichteten Purpose auf- oder auszubauen und so auch ihre eigene Außenwahrnehmung (Employer Brand) gegenüber der Belegschaft und potentiellen zukünftigen Mitarbeitenden zu optimieren. Ein entsprechendes Engagement kann darüber hinaus auch für die Unternehmenskommunikation genutzt werden.

Es wäre schön, wenn Sie innerhalb Ihres Unternehmens die Ressourcen ihrer Belegschaft zu prüfen und intern zu diesem Engagement/Ehrenamt zu motivieren. Eine Unterstützung ist unteranderem auch dadurch möglich, dass Mitarbeitende an einem Nachmittag in der Woche für solch eine Aktivität freigestellt werden (oder ihnen zumindest durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung solch ein Ehrenamt ermöglicht wird) und sich dadurch gesellschaftlich engagieren. 

Unterstützung

Hilfe bei den Coaches

Das A&O sind Menschen, die sich für eine Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen begeistern. Da die optimale Zeit für die Kurse in der Regel von 13.00 – 15.00 Uhr ist, können Sie vielleicht mit flexiblen Arbeitszeiten für die Coaches unterstützen und vielleicht in ihrem Unternehmen dafür werben.

Spenden

Das Projekt läuft vorerst bis Ende 2024 und wird unter anderem vom Land Sachsen finanziell unterstützt. Zur Deckung des Eigenanteils und Verstetigung über den Projektzeitraum hinaus sind wir auf finanzielle Unterstützung aus der Unternehmerlandschaft angewiesen. Kosten fallen unter anderem für Veranstaltungen, Onlineplattform und Personal an.

Spendenkonto:

Landesverband Sächsischer Jugendbildungswerke e.V.

Postbank Berlin

IBAN: DE93 1001 0010 0653 613 105

BIC: PBNKDEFF

BLZ: 100 100 10

Zweckangabe: Spende für den LJBW e.V

Informationen zu Spenden an den LJBW e.V. finden Sie hier: https://www.ljbw.de/de/verband/spende-ehrenamt/spende.html

Sponsoring

Sie haben die Zeichen der Zeit erkannt und sehen den Mehrwert für Ihr Unternehmen in der Übernahme von sozialer Verantwortung und wollen dies auch sichtbar dokumentieren? Dann werden Sie Sponsor und profitieren Sie von Sichtbarkeit für Ihr Unternehmen bei Eltern, der Lehrerschaft, Interessierten und den Fachkräften von morgen (Corporate Social Responsibility).

Mögliche Pakete

Bronze

Paket Bereitsstellung von
Coaches an Grundschulen
  • Logoeinbindung und Unternehmensteckbrief auf Partnerseite
  • Siegel für die eigene Webseite "Coaches der MINT-Bildung an Grundschulen" (in Erarbeitung)

Silber

Paket Sponsoring
500 /Jahr
  • Logoeinbindung und Unternehmensteckbrief auf Partnerseite
  • Veröffentlichung von einem Blogbeitrag im Monat
  • Einbindung des Unternehmenslogos im Homepagefooter

Gold

Paket Sponsoring
1500 /Jahr
  • Siegel für die eigene Webseite „Unterstützer von MINT-Bildung an Grundschulen“ (in Erarbeitung)
  • Logoeinbindung auf Unterstützerbanner des LJBW e.V. bei Veranstaltungen (z.B. First Lego League, Lange Nacht der Wissenschaften, Silicon Saxony Day, aktuelle Veranstaltungen mit MINT(bildungs)-Bezug)
  • Logoeinbindung und Unternehmensteckbrief auf Partnerseite
  • Veröffentlichung von zwei Blogbeiträgen im Monat
  • Einbindung des Unternehmenslogos auf Homepagefooter und im Newsletter (Empfänger sind Schulakteure und Coaches)

Kontakt

Lutz Hoffmann
Projektleiter Silicon Saxony e. V.

lutz.hoffmann@silicon-saxony.de